Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
22. September 2014

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
Willkommen bei Kulturmanagement Network, Ihrem Wissensportal und Netzwerk für den beruflichen Erfolg im Kulturbetrieb. Registrieren Sie sich noch heute kostenfrei als Mitglied und erhalten Sie damit u.a. monatlich das
KM Magazin. Nutzen Sie den wichtigsten Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte im Kulturbetrieb.
Ihr Dirk Schütz & Dirk Heinze

Vorschau

49. KM Treff: Booking-Management mit Gigmit - wie Musiker und Veranstalter zusammengebracht werden

Gigmit ist ein junges Berliner Startup, das aus der Idee heraus entstand, den Bookingprozess im Musikbusiness zu entbürokratisieren. Der Geschäftsführer Marcus Rüssel sieht Gigmit als konsequente Reak... [weiterlesen]
22.09.2014, Leonie Krutzinna
Hintergrundbericht

Erwartungen und Wirklichkeiten des Social Commerce – das Beispiel DaWanda

Die Digitalisierung verspricht auch für die Kreativwirtschaft neue Marktlücken und Verdienstmöglichkeiten. Auf Plattformen wie DaWanda erhoffen sich Kreative, neue und größere Zielgruppen zu erschließen. Prof. Dr. Dagmar Hoffmann beleuchtet diese Hof... [weiterlesen]
19.09.2014, Prof. Dr. Dagmar Hoffmann
Meldung

Ausschreibung für das Internationales Promotionskolleg „Kulturvermittlung«

Im Rahmen der Partnerschaft zwischen der Université Aix-­Marseille und der Universita... [weiterlesen]
18.09.2014, Kristin Oswald
Interview

Charmant am Markt platziert. Gigmit vermittelt online zwischen Musikern und Veranstaltern

Schluss mit unnötiger Bürokratie im Musikbusiness: Das Berliner Startup Gigmit nutzt das Social Web,... [weiterlesen]
15.09.2014, Leonie Krutzinna
KM Magazin

Keine Angst vor Utopien bei den Siegern unseres 3. Redaktionswettbewerbs

Als unsere Redaktion im Frühjahr zum dritten Mal den Redaktionswettbewerb für Studierende des KM Mag... [weiterlesen]
12.09.2014, Kristin Oswald
KM Magazin

KM Magazin Nr. 93: Der öffentliche Haushalt

Kultur ist ein teures Gut, vor allem für den öffentlichen Haushalt als Hauptfinanzier von Kunst und Kultur – ein Grund für nahezu jeden Kulturschaffenden, sich den Vorgängen bei der Entscheidungsfindung und Verteilung zu widmen. Dazu gehören ne... [weiterlesen]
10.09.2014, Kristin Oswald