Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
28. Juli 2015

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
Willkommen bei Kulturmanagement Network, Ihrem Wissensportal und Netzwerk für den beruflichen Erfolg im Kulturbetrieb. Registrieren Sie sich noch heute kostenfrei als Mitglied und erhalten Sie damit u.a. monatlich das
KM Magazin. Nutzen Sie den wichtigsten Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte im Kulturbetrieb.
Ihr Dirk Schütz & Dirk Heinze

KM Treff

57. KM Treff: Coding Da Vinci

Geteilte Daten sind doppeltes Glück. Mit diesem Motto könnte man den Kultur-Hackathon „Coding Da Vinci“ beschreiben. Das Projekt setzte die Idee um, digitale Daten von Kultureinrichtungen ... [weiterlesen]
28.07.2015, Kristin Oswald
Hintergrundbericht

Provinzkultur Teil I: Wie viel Politik braucht Kulturplanung?

In unserer Reihe »Provinzkultur« rücken wir aktuelle Problemfelder und Maßnahmen der Kulturentwicklung im ländlichen Raum in den Fokus. Denn abseits der Metropolen tritt der strukturelle Wandel unserer Gesellschaft zu Tage, der in absehbarer Zeit auc... [weiterlesen]
27.07.2015, Daniel Deppe
KM Kolloquium

Strategisches Denken unternehmerisches Handeln. Der MAS Arts Management an der ZHAW

Kulturmanagement ist heute aus dem Kulturbetrieb nicht mehr wegzudenken. Die Professionalisierung de... [weiterlesen]
24.07.2015, Leticia Labaronne, Bruno Seger
Konferenzbericht

»Mehr Dialog wagen!« Der 8. Kulturpolitische Bundeskongress zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Kulturpolitik soll alles: den demografischen Wandel bewältigen, Integration fördern, kulturelle Viel... [weiterlesen]
22.07.2015, Eva Göbel
Bücher

Buchrezension: Management in der Musikwirtschaft

Der Musikmarkt ist ein Geschäftsfeld, das sich – vor allem im letzten Jahrzehnt – stark ... [weiterlesen]
20.07.2015, André Rottgeri
KM Magazin

KM Magazin Nr. 103 - Show

Theater, Tanz und Musik füllen Sitzreihen und Kassen. Wirklich erfolgreich sind allerdings nicht Formate aus der Hochkultur. Das, was aktuell so viele ZuschauerInnen anlockt, ist Show – Darbietungen zwischen Akrobatik, Street Art, Musical, Vari... [weiterlesen]
15.07.2015, Eva Göbel