Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
23. Oktober 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

KM Treff

70. KM Treff: Website-Relaunches mit agilem Projektmanagement umsetzen

Websites von Kultureinrichtungen müssen gepflegt und von Zeit zu Zeit generalüberholt werden. Das kann eine große Herausforderung sein, denn die Bedürfnisse verschiedener interner und externer Akteure wollen bedacht werden. Wie agiles Projektmanagement dabei helfen kann, erklärt Etta Grotrian vom Jüdischen Museum Berlin im 70. Treffpunkt Kulturmanagement. [weiterlesen]
16.10.2017, Kristin Oswald

Hintergrundbericht

Partizipationsansätze im Kulturbereich am Beispiel internationaler Theaterfestivals

Die Anzahl und die Formate von Theaterfestivals in Deutschland erweitern sich stetig. Das betrifft neben dem Programm auch diskursive und sozial-räumliche Formate. So bieten auch Theaterfestivals inzwischen nicht selten ein kuratiertes Musikprogramm an oder zeigen Arbeiten aus dem Bereich der bildenden Künste. [weiterlesen]
25.09.2017, Nicola Scherer

KM Treff

69. Treffpunkt Kulturmanagement: Lohnt sich Streaming für Opern und Darstellende Künste?

Können Streaming-Angebote helfen, der Oper neue Publikumsgruppen zu erschließen oder die Einnahmen zu erhöhen? Im Treffpunkt Kulturmanagement am 27. September berichtet Thomas Koch über die Erfahrungen der Oper Stuttgart mit der häuser- und länderübergreifenden „Opera Platform“. [weiterlesen]
23.09.2017, Kristin Oswald

Bücher

Buchrezension: Kooperationen zwischen Museen. Hemmnisse in der Zusammenarbeit und ihre Überwindung

Kooperationen werden immer wichtiger für die Arbeit von Kulturbetrieben und entsprechend steigt die Zahl an Beiträgen zu diesem Thema. Dabei beschäftigt sich Julia Hilgers-Sekowskys Dissertation „Kooperationen zwischen Museen“ erstmals spezifisch mit den Problemen im Museumsbereich. Leider ist die Publikation mehr für Forschung und Lehre denn für die Praxis empfehlenswert. [weiterlesen]
01.09.2017, Tina Lauer

KM Magazin

KM Magazin Nr. 125: "Kooperation"

Kooperationen sind in der Kultur gerade en vogue. Lassen sich damit doch Ressourcen bündeln und neue Ideen schaffen. Damit das funktioniert, muss eine Zusammenarbeit aber gut durchdacht und professionell organisiert sein. Wie das funktioniert, zeigt Ihnen das neue KM Magazin. [weiterlesen]
23.08.2017, Julia Jakob
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10