Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
24. Februar 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Hintergrundbericht

Unternehmen verstehen. Vertrauenskommunikation als Basis von Corporate Cultural Responsibility

Die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung durch Unternehmen spielt eine zentrale Rolle für das Vertrauen der Menschen in Wirtschaft, Politik und ein ausgeglichenes Gesellschaftssystem. Dabei ist Unternehmenskommunikation ein wichtiger Ansatzpunkt für Kultureinrichtungen, um sich die Unterstützung durch Unternehmen zu sichern – etwa in Form von Sponsoring oder Corporate Cultural Responsibility. [weiterlesen]
06.02.2017, Wolfgang Lamprecht

Hintergrundbericht

Corporate Citizenship, Sustainability, Responsibility. Oder: wie man Unternehmen überzeugt, Kultur zu fördern

Sponsoring und Kulturengagement tragen dazu bei, Unternehmen als soziale Institutionen zu etablieren, die gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Dieses Konzept wird mit den businessenglischen Begriffen „Corporate Citizenship“ (CC), „Corporate Responsibiliy“ (CR), „Corporate Sustainability“ oder „Transparency“ beschrieben. Doch wofür stehen sie und wie kann die Kultur sie für sich nutzen? [weiterlesen]
30.01.2017, Wolfgang Lamprecht

Hintergrundbericht

Mittels Daten Sponsoren gewinnen? So geht's.

Ticketingtechnologien helfen nicht nur bei Preismanagement und Publikumsgewinnung. Die dort erhobenen Daten eröffnen auch neue Möglichkeiten für die Sponsorenakquise bei Kulturevents. [weiterlesen]
11.01.2017, Sandro Spiess

KM Magazin

KM Magazin Nr. 117: Kultur unternehmen

Kultur und Innovation – das geht gut zusammen, sollte man denken. Doch Neues auszuprobieren oder ein Unternehmen zu gründen wird im Kulturbetrieb nicht gerade gefördert. Dabei braucht er gerade unternehmerisch denkende Menschen, die ihn zukunftsfähig gestalten. Wie das aussehen kann, zeigt das neue KM Magazin. [weiterlesen]
21.12.2016, Eva Göbel

Vorschau

Jahrestagung des Fachverbands Kulturmanagement 2017: Kultur im Umbruch

Die Welt verändert sich rasant und mit ihr die Bedingungen, unter denen Kultur entsteht und wahrgenommen wird. Doch hinken Institutionen, Förderstrukturen und teilweise auch Überzeugungen des Kulturbetriebs diesen Veränderungen oftmals hinterher. Diese notwendigen Veränderungen anzustoßen ist auch Aufgabe des Kulturmanagements - Thema der zehnten Jahrestagung des Fachverbands Kulturmanagement, die vom 19. bis 2. Januar 2017 in Weimar stattfindet. [weiterlesen]
07.12.2016, Eva Göbel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10