Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
23. Juni 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Hintergrundbericht

Unter Kollegen. Interne Kommunikation in Kultureinrichtungen

„Kommunikation ist nicht alles, aber ohne Kommunikation ist alles nichts.“ In zunehmend komplexer und dynamischer werdenden Zeiten wird die Organisation aufgaben- und organisationsspezifischer interner Kommunikationsformate als Führungsaufgabe immer wichtiger. Denn festgelegte Standardprozesse reichen in diesem Bereich kaum mehr aus, um als Kulturbetrieb erfolgreich zu sein. [weiterlesen]
21.06.2017, Annette Jagla

Hintergrundbericht

Studie zu Personalgewinnung und -strukturen von Musikfestivalorganisationen in Deutschland Teil I

Ebenso wie die Bedeutung von Musikfestivals steigt auch die ihrer Mitarbeiter für den deutschen Kulturmarkt. In einer Studien haben sich das Institut für Kultur- und Medienmanagement Hamburg und die Kulturpersonal GmbH, dem Bereich nun erstmals aus Sicht des Personalmanagements gewidmet. In diesem Beitrag werden vor allem derzeitige Beschäftigungsverhältnisse und die Personalgewinnung für Musikfestivals in Deutschland betrachtet. [weiterlesen]
19.06.2017, Charlotte Burghardt, Anna Stegmann & Laura Witte

Bücher

Sunshine, Sunshine Reading – Rezensionsexemplare für den Sommer(urlaub)

Die Urlaubssaison ist nicht mehr weit entfernt. Und was wäre der Aufenthalt am Strand oder im Park ohne ein gutes Buch? Für die Ferienzeit bringen wir deshalb neue Rezensionsexemplare unter die Leute und in die Sonne. Im Angebot haben wir dieses Mal Bücher zu Kommunikations- und internationalen Kooperationsstrategien, zu den Themen Finanzierung im Kulturbereich und (passend zum Urlaub) Kulturtourismus – wie immer im Tausch gegen eine Rezension! Schreiben Sie uns einfach eine Email an redaktion [ät] kulturmanagement.net. [weiterlesen]
16.06.2017, Kulturmanagement Network Redaktion

Hintergrundbericht

Nachhaltigkeit auf Open Air-Festivals umsetzen

Aufgrund des großen Bedarfs an Ressourcen für die Realisierung eines Open Air-Musikfestivals liegt der ökologische Fußabdruck einer solchen Veranstaltung grundsätzlich in einem kritisch hohen Bereich. Ihn möglichst klein zu halten, sollte deshalb Ziel jedes Veranstalters sein. Hierüber hinaus gibt es jedoch weitere gute Gründe, bei der Ausrichtung eines Open Air-Festivals nachhaltige Themen einzubeziehen. [weiterlesen]
14.06.2017, Julia Baer

Vorschau

68. Treffpunkt Kulturmanagement: Crowdfunding für Kunst & Kultur

Kulturfinanzierung wird angesichts sinkender öffentlicher Förderung bei gleichzeitig wachsendem Aufgabenspektrum immer schwieriger. Gerade für einzelne Projekte kann Crowdfunding eine Alternative oder Ergänzung darstellen – und richtig gemacht die digitalen UnterstützerInnen auch längerfristig an eine Kultureinrichtung binden. Anhand des Beispiels #filmretten zeigt der 68. KM Treff am 21. Juni, welche Projekte am ehesten eine Chance auf Erfolg haben und was bei der Konzeption eines Crowdfunding-Projekts beachtet werden sollte. [weiterlesen]
12.06.2017, Kristin Oswald
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10